Erst kürzlich haben wir hier auf unserer Homepage darüber berichtet, dass ab Jahresbeginn die Einführung von E-Rezepten statt den rosa Kassenrezepten deutschlandweit geplant gewesen ist. Dies wurde nun vorerst einmal vertagt, da die technische Ausstattung in vielen Arztpraxen und Apotheken noch nicht vorhanden ist. Laut Bundesministerium für Gesundheit (BMG) muss erst noch die Testphase unter kontrollierten Bedingungen weiter ausgeweitet werden. Sobald alle Beteiligten die Qualitätskriterien für das E-Rezept erfüllen, könne die Umstellung auf das digitale Rezept schrittweise erfolgen. Weitere Details sind derzeit noch nicht bekannt.

 

Als kleiner Trost:
Wir sind bereits technisch an die gesund.de App angeschlossen und nehmen auch gerne Ihre Bestellungen online entgegen bzw. beraten Sie über unsere Chat-Funktion.

Einfach die App kostenlos downloaden, uns als Ihren Favoriten hinzufügen und los kann’s gehen!